Reverskragen

Bei Sakkos, Blazern oder Mänteln ist das Revers kaum wegzudenken. Doch Achtung: der Reverskragen besticht durch besondere Details. Charakteristisch ist hier besonders die unterbrochenene Crochet-Naht, wodurch der Kragen anliegen, aber auch als Stehkragen getragen werden kann.

War diese Antwort hilfreich?

(0) (0)

Konnten wir Deine Frage beantworten?