Indigo

Dieser tiefblaue Farbstoff, der seinen Namen dem Ursprungsland Ostindien verdankt, ist ein Farbton, der sich am Ehesten als der letzte erkennbare Blauton vor bläulichem Violett umschreiben lässt. Natürlicher Indigo ist in blauen Blöcken erhältlich, während der synthetische Indigo dunkler und violetter erscheint. Erst nach einer Reihe von chemischen Prozessen entfaltet der lichtechte Farbstoff seine jeansblaue Farbe auf Textilien.

War diese Antwort hilfreich?

(0) (0)

Konnten wir Deine Frage beantworten?